Header-Bild

Die Karpfenzucht

Die Familie Rittmayer widmet sich seit Generationen der Aufzucht von Karpfen und ihrer Zubereitung. Der Sitz der Familie Rittmayer in einem der traditionsreichsten Teichgebiete Deutschlands, dem Aischgrund, ermöglichte den Aufbau einer großen Karpfenteichwirtschaft. Dabei ist der Aischgründer Karpfen eine der bekanntesten europäischen Karpfenrassen – eine Delikatesse höchster Qualität.

Saisonspezialität Karpfen

Die Karpfensaison geht von Ende August bis Ende April.

Wie in jedem Jahr wurde zu Beginn der Saison der Zustand der Weiher sowie die Karpfenaufzucht durch Herrn Erwin Rittmayer senior mehrmals täglich inspiziert, um Ihnen edle Karpfen "vom Feinsten" servieren zu können. Dabei werden die typischen Zubereitungsformen des gebackenen Karpfens bzw. blauen Karpfens durch neue Variationen ergänzt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Famile Rittmayer

Wir verkaufen keine lebenden Fische!